Gelbfieberimpfstelle

Beste medizinische Versorgung im Herzen von Wuppertal-Elberfeld

 

Wir sind vom Landesgesundheitsministerium Nordrhein-Westfalen als eine von wenigen Praxen in Wuppertal als offizielle Gelbfieberimpfstelle zugelassen.

 

Vor allem bei Fernreisen in tropische Länder Afrikas und Südamerikas kann eine Gelbfieberimpfung medizinisch sinnvoll sein und Sie vor einer schwerwiegenden Infektion mit Gelbfieber bewahren. In vielen Ländern ist die Gelbfieberimpfung sogar zwingend vorgeschrieben, insbesondere wenn Sie auf Ihrer Reise mehrere Länder bereisen, welche als Risikogebiet für das Vorkommen von Gelbfieber gelten. Wir beraten Sie eingehend, welche Infektionsrisiken für Sie bei Ihrer geplanten Reise bestehen, wie das Krankheitsbild “Gelbfieber” aussieht, welche Vorsorgemaßnahmen Sie neben einer Impfung gegen Gelbfieber ergreifen können, und führen selbstverständlich die Impfung nach ausführlicher Aufklärung fachgerecht durch.

 

An dieser Stelle sei bereits darauf hingewiesen, dass die Existenz von Gelbfieberimpfstellen nicht darin begründet ist, dass von dem Impfstoff oder dem Impfvorgang eine außerordentliche Gefahr ausgeht. Dies liegt an der behördlichen Nachweiserferdernis der Impfung in einigen Ländern und an der Empfindlichkeit des Impfstoffes und entsprechender Aufbewahrungserfordernisse. Über die tatsächlichen Risiken der Impfung klären wir Sie im Rahmen des Impfgesprächs auf. 

 

          Sprechzeiten

          Mo 8–12 und 14–18 Uhr

          Di 8–12 und 14–17 Uhr

          Mi 8–12 Uhr

          Do 8–12 und 14–17 Uhr

          Fr 8–12 Uhr

          sowie nach Vereinbarung

 

 

 

          Kontakt

          Wall 28 . 42103 Wuppertal

          Tel. 0202 447755

          Fax 0202 456410

          praxis@hausaerzte-am-wall.de